Portraits

 

Feuerwehrerlebniswelt Augsburg, Ausgabe 03/2021

Die Idee, die den Initiator der ­Feuerwehrerlebniswelt, Frank Habermaier, schon seit Jahren antrieb, lautet: „Wer weiß, wie man sich im Ernstfall richtig verhält, kann sich besser retten.“
 

Verbrannte Räume, Rundgang

Gänsehaut bereiten die sogenannten „verbrannten Räume“, eine nachgebaute Brandwohnung. Alle gezeigten Exponate stammen größtenteils aus Brandeinsätzen der Augsburger Feuerwehr.
 

Interaktive Stationen, Feuerwehrtechnik

Selbstverständlich wird in der Ausstellung auch erklärt, wie alte und neue Feuerwehrtechnik funktioniert: Eine historische Wasserspritze ist ebenso vertreten wie ein überdimensionierter begehbarer Feuermelder, den man als „schwebendes Rauchteilchen“ betritt, um seine Einzelteile und ihr Zusammenspiel besser zu verstehen. Mehr in der aktuellen Ausgabe Feuerwehr Fachjournal!