News

IFAT 2022: Ausstellerinteresse auf Vor-Corona-Niveau

14.09.2021    11:13
  • Größte Umwelttechnologiemesse der Welt vom 30. Mai bis 3. Juni 2022
  • Hoher Anmeldestand von Ausstellern spiegelt Markttrend wider
  • Ausgefeiltes Schutz- und Hygienekonzept

Klima- und Umweltschutz drängen trotz Corona-Pandemie wieder ganz nach oben auf die Agenda der gesellschaftlichen Diskussion. Dem globalen Umweltsektor wird für die kommenden Jahre ein starkes Wachstum prognostiziert. Die IFAT spiegelt diesen Trend mit einem hohen Anmeldestand von Ausstellern aus aller Welt wider.


PMRExpo 2021 vom 23. bis 25. November in Köln

14.09.2021    10:59

Ihrem Namen wird die dreitägige PMRExpo auch in diesem Jahr wieder gerecht werden. Denn alle Bereiche rund um Professional Mobile Radio (PMR) deckt diese internationale Fachmesse auch 2021 ab. Vorträge, Fachforen und die Ausstellung in Halle 10.2 rund um die Kommunikationstechnik prägen die europäische Leitmesse für sichere Kommunikation vom 23. bis 25. November 2021. Drei Monate vor Messestart sind bereits mehr als 75% der Ausstellungsfläche belegt und auch das vielfältige Tagungsprogramm ist online. 


VdS-BrandSchutzTage 2021 am 8. und 9. Dezember in Köln

13.07.2021    13:29

Brandschutzprofis können sich schon jetzt auf den 8. und 9. Dezember 2021 freuen: Das VdS-Bildungszentrum blickt optimistisch Richtung Jahresende und geht davon aus, die VdS-BrandSchutzTage 2021 wieder komplett mit Fachmesse, Themenforen und Fachtagungen in der Koelnmesse durchführen zu können.

Sieben Fachtagungen

Die VdS-BrandSchutzTage gehören zu den wichtigsten Branchenterminen des Jahres für den vorbeugenden baulichen, organisatorischen und anlagentechnischen Brandschutz und sind für ihr hochkarätiges Fachpublikum bekannt.


Einsatz auf Rädern: Der HAIX® Tower 2.0

11.03.2021    13:59

Mainburg, 11.03.2021 – Das Herzstück im Feuerwehrsport erreicht eine neue technische Dimension in Europa: Der HAIX® Tower revolutionierte einst die Sicherheit im Wettkampf der Feuerwehrsportler, jetzt kommt die nächste Generation des Wettkampfturmes. HAIX® investiert in den ersten komplett mobilen und hydraulisch aufstellbaren Feuerwehr-Wettkampfturm Europas – den „HAIX® Tower 2.0“.

Informationen zur FireFit Championships Europe finden Sie unter www.firefit-europe.de


DENIOS spendet Brandsimulationssystem an die Feuerwehr Bad Oeynhausen

15.01.2021    12:41

Im Falle eines Brandes muss bei Löscheinsätzen der Feuerwehr jeder Handgriff sitzen und mit viel Routine umgesetzt werden. Das erfordert regelmäßige Übungen, wozu den Einsatzkräften in Bad Oeynhausen ab sofort eine ganz besondere Möglichkeit zur Verfügung steht. Die DENIOS AG, Experte für betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz mit Stammsitz in Bad Oeynhausen, spendet der Feuerwehr Bad Oeynhausen ein Brandsimulationssystem. Damit möchte der Weltmarktführer im betrieblichen Umwelt- und Arbeitsschutz ein Zeichen der Verbundenheit mit der Region setzen und sich für das Engagement sowie für die gute Zusammenarbeit bei den Einsatzkräften in den letzten Jahren bedanken.


INTERSCHUTZ: Neuer Termin 20.-25. Juni 2022

01.12.2020    13:47

Laut Internetseite des Veranstalters wird die INTERSCHUTZ neu terminiert und findet nun vom 20. bis 25.06.2022 statt. Die Entscheidung für die Neuterminierung der Weltleitmesse für Feuerwehr, Rettungswesen, Bevölkerungsschutz und Sicherheit sei nach gründlichen Überlegungen und intensiven Gesprächen mit dem Markt seitens der Deutsche Messe AG getroffen worden.


Blaulicht-Grand-Prix Österreich

28.10.2020    09:31
Der 8. Blaulicht-Grand-Prix in Pachfurth, Österreich war ein voller Erfolg!
Das Video zum Blaulicht Grandprix 2020 ist fertig und wir wünschen euch viel Spaß beim Ansehen. Wir dürfen euch schon verraten, dass die Veranstalter dieses Jahr 6.500€ Charityspende übergeben konnten. Die genauen Infos dazu reichen wir bald nach! Für nächstes Jahr reserviert Euch den 11. und 12. September! Genau Infos findet ihr auf unserer Website unter www.blaulichtgrandprix.at
 

Blaulicht-GRAND PRIX in Österreich

12.08.2020    15:32

Aufgrund der aktuellen Lage musste der Blaulicht Grandprix in Pachfurth, Österreich, zum ersten Mal in seiner Geschichte verschoben werden. Die Veranstalter haben den Umstand zum Anlass genommen und den Grandprix von Grund auf geändert.

https://www.blaulichtgrandprix.at

https://www.youtube.com/watch?v=g-KKOcjKEhY

Veranstaltungsdatum ist 19.09.2020
•    in 2471 Pachfurth, Freizeitzentrum 1
•    Start 09.00 Uhr – Dauer ca. 4 ½ Stunden
•    Es gibt nur mehr 1 Rennen mit 30 Teams
Das Rennen gliedert sich in das Qualifiying und das Rennen selbst. Hierbei beträgt die Fahrtdauer pro Teilnehmer jeweils 15 Minuten, was eine Gesamtfahrzeit von 30 Minuten pro Fahrer ergibt.
Besonders stolz sind die Organisatoren, dass die Teilnehmer auf der Euro-Rennkartstrecke der Speedworld in Pachfurth, im Bezirk Bruck an der Leitha, mit 390-ccm-Karts ins Rennen geschickt werden.
Anmeldungen in 2020 nur per Mail:
office@blaulichtgrandprix.at

 

Blaulicht-GP-Folder2020_NEU_ES_web


Tag der Pressefreiheit

03.05.2020    00:00

Jährlich zum 3. Mai, dem internationalen Tag der Pressefreiheit, veröffentlicht Reporter ohne Grenzen den Bildband „Fotos für die Pressefreiheit“. International renommierte Fotografinnen und Fotografen stellen ihre Arbeiten unentgeltlich zur Verfügung. Die Erlöse aus dem Verkauf der Bände kommen direkt der Menschenrechtsarbeit von "Reporter Ohne Grenzen " zugute.

Der diesjährige Bildband erinnert mit eindrucksvollen Reportagen und aufrüttelnden Bildern daran, welche Themen Reporter ohne Grenzen 2019 maßgeblich beschäftigt haben, als von Corona noch nicht die Rede war. Wie die Menschen in Kaschmir den Einmarsch indischer Truppen, Ausgangssperren und eine monatelange Kommunikationsblockade erlebt haben, erzählen die Bilder des Fotografen Dar Yasin. Sie zeigen eine Region, die zu zerbrechen droht, und unerschütterliche Kaschmiris, die der Krise trotzen.

Hier können Sie den Bildband bestellen


IFAT 2020 fällt aus

23.04.2020    10:07

Umfrage unter Ausstellern zeigt klares Meinungsbild der Branche

Nächste IFAT in München: 30. Mai bis 3. Juni 2022