News

VdS-BrandSchutzTage 2021 am 8. und 9. Dezember in Köln

13.07.2021    13:29

Brandschutzprofis können sich schon jetzt auf den 8. und 9. Dezember 2021 freuen: Das VdS-Bildungszentrum blickt optimistisch Richtung Jahresende und geht davon aus, die VdS-BrandSchutzTage 2021 wieder komplett mit Fachmesse, Themenforen und Fachtagungen in der Koelnmesse durchführen zu können.

Sieben Fachtagungen

Die VdS-BrandSchutzTage gehören zu den wichtigsten Branchenterminen des Jahres für den vorbeugenden baulichen, organisatorischen und anlagentechnischen Brandschutz und sind für ihr hochkarätiges Fachpublikum bekannt. Das liegt auch an den Fachtagungen mit ihrem fundierten Expertenwissen, die in den Sälen rund um die Messehalle stattfinden:

  • 50. Fortbildungsseminar für Brandschutzbeauftragte, 8./9.12.2021

  • Feuerlöschanlagen international, 8./9.12.2021

  • Brandmeldeanlagen, 9.12.2021

  • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, 9.12.2021

  • Baulicher Brandschutz, 8.12.2021

  • Bauen und Brandschutz in NRW, 9.12.2021

  • Neu: Workshop zum Thema Hydranten, 8.12.2021

Zukunftsforum und der neue VdS-BrandSchutzTalk live

Wie in den letzten Jahren wird es in der Messehalle eine Bühne geben, auf der für alle Messebesucher kostenlos das Zukunftsforum mit Vorträgen zu innovativen Themen stattfindet.

Zusätzlich können die Messebesucher dort live den zweiten VdS-BrandSchutzTalk erleben, bei dem ausgewiesene Experten über Themen diskutieren, die die Brandschutzbranche zurzeit besonders bewegen.

Umfassendes Hygienekonzept

Selbstverständlich werden während der gesamten VdS-BrandSchutzTage 2021 umfangreiche Coronaschutzmaßnahmen durchgeführt, sofern sie zu dem Zeitpunkt noch erforderlich sind.

Weitere Informationen zu den VdS-BrandSchutzTagen 2021 unter vds-brandschutztage.de

Bild: 2021 beherbergt die große Bühne in der Messehalle der VdS-BrandSchutzTage auch den neuen VdS-BrandSchutzTalk mit Expertenrunden zu aktuellen Branchenthemen.