Skip to main content

Feuerwehr-Teamkleidung für die Kleinsten

Kinderfeuerwehren freuen sich nicht nur über mehr Zulauf, sondern spielen für viele Feuerwehren mittlerweile eine wichtige Rolle für die Nachwuchsgewinnung. Gleichzeit sind es besonders die kleinsten Kameradinnen und Kameraden, die in den letzten Jahren oft zu kurz gekommen sind.

Lena Sander von fwtex, selbst Betreuerin in der Jugendfeuerwehr

Lena Sander von fwtex, selbst Betreuerin in der Jugendfeuerwehr

Grund genug für Teamkleidungs-Spezialist fwtex, auf der Interschutz erstmals ein eigenes Sortiment für Kinderfeuerwehren vorzustellen. „Kinderfeuerwehren sind sehr wichtig für die Nachwuchsförderung in den freiwilligen Feuerwehren“, erklärt Lena Sander von fwtex, selbst Betreuerin in der Jugendfeuerwehr, aus eigener Erfahrung. „Wir wollen die Kinderfeuerwehren beim Neustart unterstützen und dafür sorgen, dass sich auch die Kleinsten direkt als Team fühlen!“

Zum neuen Sortiment gehören neben T-Shirts, Jacken und Mützen auch ganz neue Kinder-Rucksäcke speziell für die Feuerwehr. Darüber hinaus soll das Sortiment in den nächsten Monaten um Materialien für kreative Kinderfeuerwehr-Dienste ergänzt werden. Wie immer bei fwtex lassen sich alle Produkte individuell bedrucken. Für alle, die noch kein eigenes Logo haben, gibt’s kindgerechte Motive zur Auswahl: Eigens für das neue Sortiment wurden von einem Comiczeichner sechs Tierfiguren samt Strahlrohr und Helm entwickelt.

fwtex ist bei vielen Feuerwehren und Rettungsdiensten in Deutschland seit vielen Jahren für seine Team- und Tagesdienstkleidung bekannt, die in der eigenen Stickerei und Textildruckerei individuell bestickt oder bedruckt werden. Mit dem Kinderfeuerwehr-Angebot “fwtex-junior“ bringen die Teamkleidungs-Spezialisten aus der Region Hannover nun erstmals auch ein spezielles Angebot für die Kleinsten heraus.

Mehr Informationen unter www.fwtex-junior.de und auf der Interschutz in Halle 14, Stand J55.

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseSpanish