Skip to main content

Hervorragender Auftakt für STAHL Wäschereimaschinen bei der Interschutz

STAHL Wäschereimaschinen präsentiert sich in Halle 014, Stand L22 gemeinsam mit dem Waschmittelhersteller Seitz und Kooperationspartner I.F.R.T. auf der Interschutz und freut sich über einen tollen Auftakt am ersten Tag.

Interschutz6
Neben den bewährten und bei Feuerwehren beliebten Geräten wie dem Trockenschrank TS 1300, der Durchladewaschmaschine DIVIMAT und der Frontlader-Waschmaschine ATOLL hat das schwäbische Familienunternehmen eine Weltneuheit am Stand: Erstmals präsentiert STAHL seine innovative Sprühimprägnierkabine, die das Interesse der Besucher auf sich zieht.
„Wir freuen uns über das große Interesse und den guten Zulauf am Eröffnungstag und sind gespannt auf die nächsten Tage“, erklärt Sebastian Hatz, Vertriebsleiter STAHL Wäschereimaschinen DACH.

Hier noch einige Impressionen von der Messe. Bilder (C) STAHL

 

Interschutz2

Interschutz5Interschutz 10

Interschutz 10

Interschutz 10

Interschutz4Interschutz 10

EnglishFrenchGermanItalianPortugueseSpanish